Pressemitteilungen

numares AG

08.12.2017

Wichtiger Baustein in der Präzisionsmedizin: Neuer Test von numares AG analysiert Zusammensetzung von Lipoproteinen

numares insightLP-S50 schafft neue Möglichkeiten für die Lipoprotein-Forschung

 

Regensburg, 7. Februar 2017

 

Mit insightLP-S50 startet das innovative, schnell wachsende Diagnostikunternehmen numares AG die Vermarktung eines neuen, softwarebasierten Tests seiner lipoFIT-Reihe. insightLP-S50 ermöglicht es Forschern, die Zusammensetzung von Lipoproteinen im Detail zu analysieren und schafft damit neue Möglichkeiten in der Lipidanalytik. Die Forschung könnte mit Hilfe von insightLP-S50 neue Erkenntnisse darüber gewinnen, wie die Zusammensetzung der Lipoproteine das Risiko für Diabetes oder kardiovaskuläre Erkrankungen beeinflusst. Zudem könnte der Einfluss von individuellen Ernährungsgewohnheiten auf die Lipoproteinkomposition näher bestimmt werden.

 

Lipoproteinpartikel transportieren Cholesterin und Fette im Körper und sind maßgeblich an der Entstehung von Arteriosklerose und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen beteiligt. Obwohl davon auszugehen ist, dass die Zusammensetzung der einzelnen Lipoproteine dabei eine entscheidende Rolle spielt, kann diese in der Routinediagnostik bislang nicht erfasst werden. Der insightLP-S50-Test untersucht die Lipoproteinpartikel im Detail, und bestimmt den jeweiligen Anteil der Schlüsselkomponenten Triglyceride, Cholesterin und Phospholipide. Insgesamt liefert der insightLP-S50 41 Parameter. „Mit unserem neuen Test aus der lipoFIT-Reihe könnte die Forschung wichtige und weiterführende Erkenntnisse über die Rolle der einzelnen Lipoproteinpartikel bei der Entwicklung von beispielsweise Atherosklerose gewinnen“, erläutert Dr. Titus Kaletta, Vorstandsmitglied der numares AG und als COO zuständig für die Vermarktung der lipoFIT-Reihe. „Der insightLP-Test erlaubt Forschern erstmals in die Lipoproteinpartikel hineinzusehen und zu erforschen, ob und inwieweit deren Aufbau mit einem erhöhten Risiko für Krankheiten korreliert.“

 

Das Testprinzip des insightLP-S50 basiert auf der Auswertung von standardisierten NMR-Spektren, die aus Serumproben mithilfe von numares‘ softwaregestütztem AXINON-System erzeugt werden. Das AXINON-System bietet die Möglichkeit, zwei schon etablierte IVD-Tests von numares zur erweiterten Analyse von Lipoproteinen zu nutzen. Bereits 2015 hatte numares mit lipoFIT-S100 und lipoFIT-S100-400 zwei Lipid-Tests auf den Markt gebracht, die im hohen Durchsatz Lipoproteinpartikel-Konzentrationen, -Größe und Subklassen-Cholesterin für die Bewertung des kardiovaskulären Risikos messen. Über eine Million Tests wurden basierend auf dieser Technologie in den USA bislang durchgeführt. In Europa wird diese erweiterte Lipidanalytik als IVD in Kooperation mit der deutschen Laborgruppe Limbach unter dem Markennamen LipoComplete angeboten.

 

„Wir begreifen insightLP-S50 als wichtigen Schritt, um die Erforschung von Lipoproteinen weiter voranzubringen und neue Erkenntnisse über Krankheiten oder Abläufe im menschlichen Körper zu gewinnen“, erklärt Dr. Maximilian Zucker, Vorstandsmitglied der numares AG und F&E-Leiter bei numares. „Alle Tests der lipoFIT-Reihe garantieren Forschern weltweit höchste Datenqualität und Vergleichbarkeit durch die prozessintegrierte Qualitätssicherung der AXINON-Testsysteme. Dies erlaubt zudem die unbegrenzte Reanalyse von Daten unter immer neuen Aspekten mit weiteren numares-Tests. Ein großer Fortschritt für die Lipoprotein-Forschung.“

 

Über numares:

Das Diagnostik-Unternehmen numares AG entwickelt und vertreibt Testsysteme für den hochdurchsatzfähigen Einsatz in der klinischen Humandiagnostik und Life-Science-Forschung. Diese beruhen nicht wie herkömmlich auf chemischen Verfahren, sondern verwenden physikalische Messmethoden und innovative Softwareauswertungen. Das AXINON® IVD-System und seine Testapplikationen analysieren metabolomische Netzwerke mit Hilfe der Kernspinresonanz (NMR)-Spektroskopie und liefern damit wertvolle Informationen über den Krankheitszustand von Patienten. Hierzu hat numares seine proprietäre Magnetic Group Signaling® (MGS®)-Technologie entwickelt. Dank MGS® kann NMR erstmals für hochstandardisierte, schnelle und automatisierte Tests eingesetzt und Metabolomics für diagnostische Zwecke genutzt werden. numares entwickelt IVD-Tests in den Indikationsgebieten Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nephrologie, Onkologie sowie Neurologie. Der Ansatz Stoffwechselzustände von Patienten auf diese Weise zu nutzen, macht numares-Testsysteme zu einem wichtigen Baustein in der Präzisionsmedizin.

 

Pressekontakt

 

 

 

numares AG

Dipl.-Biol. Christiane Proll, MBA

Tel.: +49 941 2809 49-14

E-Mail: christiane.proll(at)numares.com

 

IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH

Dr. Reinhard Saller

Tel.: +49 89 2000 30-38

E-Mail: reinhard.saller(at)wuelfing-kommunikation.de

 

 

« Übersicht