Events

BioM Workshop: Biostatistik in klinischen Studien

Fallzahlberechnung, Endpunkte, Nullhypothese, β- und p-Wert… kaum jemand, der sich mit klinischen Studien beschäftigt, kommt um das Thema Biostatistik herum. Gerade bei der Planung von Studien und der Interpretation klinischer Daten ist ein Grundverständnis der wesentlichen biostatistischen Begriffe wichtig.

Zeit und Ort
Donnerstag, 17. Januar 2019, 09:00 – 16:00 Uhr
BioM Biotech Cluster Development GmbH, Am Klopferspitz 19 a (IZB West II, 3. OG), 82152 Martinsried

Inhalt
Fallzahlberechnung, Survival analysis, Endpunkte, Nullhypothese, β- und p-Wert… kaum jemand, der sich mit klinischen Studien beschäftigt, kommt um das Thema Biostatistik herum. Gerade bei der Planung von Studien und der Interpretation klinischer Daten ist ein Grundverständnis der wesentlichen biostatistischen Begriffe wichtig.

Lernziel
Der Workshop vermittelt zunächst die relevanten Grundlagen und Begriffe und vertieft das Erlernte im Rahmen einer interaktiven Gruppenarbeit praxisnah anhand von Fallbeispielen.

Schwerpunkte

  • Grundlagen: Deskriptive Statistik
  • Konzepte: Statistisches Testen, Konfidenzintervalle, Fallzahlberechnungen, Survival analysis
  • Innovative Konzepte: Basket trials/Umbrella/Platform trials
  • Estimands – ICH E9 Addendum

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an alle Mitarbeiter aus den Bereichen Clinical, Medical und Regulatory Affairs, die klinische Studien planen und auswerten. Außerdem an Biologen, Mediziner und Pharmazeuten, die ein besseres Verständnis für die Biometrie klinischer Studien gewinnen möchten.

Referenten
Olaf Böhm, Leiter der Abteilung Biostatistik und Data Management bei FGK Clinical Research GmbH in München.
Prof. Dr. Ulrich Mansmann, Direktor des Instituts für Medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie (IBE) an der Medizinischen Fakultät der LMU München.

Programm
Die detaillierte Agenda zum BioM-Workshop Biostatistik in klinischen Studien (pdf).


Organisation:

Gabriele Klingner
BioM Biotech Cluster Development GmbH
Email: klingner@remove-this.bio-m.org
Tel.: +49 (0) 89-899679-15 

Anmeldung
Teilnahmegebühr: 150 Euro (+ MwSt.) für Academia, 250 Euro (+ MwSt.) für Industrie