Podcast

"Am Ende muss die Sicherheit der Patienten gewährleistet bleiben"

Dr. Susanne Danhauser-Riedl, CMO bei 4SC © 4SC AG

Welche Auswirkungen hat die Coronavirus-Pandemie auf die Durchführung klinischer Studien? Dr. Susanne Danhauser-Riedl, CMO beim Martinsrieder Biotechnologieunternehmen 4SC, berichtet über Probleme und Chancen durch die Krise und welche Lehren wir daraus ziehen können. Die 4SC AG erforscht und entwickelt zielgerichtet wirkende Therapien zur Behandlung von Krebs.


Mehr zum Thema

Neuron23 schließt Serie A und B Finanzierung über USD 113,5 Mio

Ori­ge­nis GmbH aus Mar­tins­ried hat die Grün­dung und Finan­zie­rung des Bio­tech-Un­ter­neh­mens Neu­ron23 Inc. in South San Fran­cis­co…

Leukocare kooperiert mit Malvern für bessere Verfügbarkeit von COVID-19 Impfstoff

Die Leu­ko­care AG aus Mar­tins­ried und Mal­vern Pana­ly­ti­cal Ltd wol­len ihre Ex­per­ti­sen bei der For­mu­lie­rung und…

VisionHealth wirbt 1,5 Millionen Euro für Inhalations-App Kata ein

Die Vi­sionHe­alth GmbH, ein Ent­wick­ler von di­gi­ta­len Lö­sun­gen bei der In­ha­la­ti­ons­the­ra­pie zur Be­hand­lung von chro­ni­schen…

Wie gründet man ein erfolgreiches Biotech-Unternehmen?

Im #4 BioM-Pod­cast er­zäh­len Dr. Do­mi­nik Schu­ma­cher und Dr. Jonas Helma-Smets, beide Grün­der des Bio­tech-Start-ups Tu­bu­lis am…

Seed Finanzierung für deepc in Millionenhöhe

Das Münch­ner Me­dTech-Star­tup deepc hat er­folg­reich eine Seed-Finan­zie­rungs­run­de in Höhe eines mitt­le­ren sie­ben­stel­li­gen…


Newsletter

Anmeldung

Archiv