Podcast

"Der Klimawandel ist eine treibende Kraft bei Allergien"

Claudia Traidl-Hoffmann, Professorin für Umweltmedizin an der Universität Augsburg und Direktorin des Instituts für Umweltmedizin bei Helmholtz Munich. © Anatoli Oskin, Universität Augsburg

Ungewöhnlich warmes Wetter schon im April. Die Pollen fliegen länger und werden aggressiver, die Zeckensaison beginnt früher, neue Erreger verbreiten sich auch in unseren Breitengraden. Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf unsere Gesundheit und welche Maßnahmen - auch präventiv - brauchen wir?

Das erklärt Prof. Claudia Traidl-Hoffmann in der aktuellen BioM-Podcast Folge.

Die Fachärztin für Dermatologie und Allergologie ist Professorin für Umweltmedizin an der Universität Augsburg und Direktorin des Instituts für Umweltmedizin bei Helmholtz Munich. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Mensch-Umwelt-Interaktionen, besonders hinsichtlich Allergien und Einflüssen des Klimawandels auf unsere Gesundheit.


Mehr zum Thema

Great Opportunity for Start-up Teams: EIT Health BioEntrepreneur Bootcamp 2018

Are you a bio­me­di­cal foun­ding team lo­ca­ted in Eu­ro­pe? Do you want to de­ve­lop and va­li­da­te your busi­ness con­cept for 8 weeks…

Hilft ein einfaches Salz gegen den Milbenbefall der Bienen?

Manch­mal hilft die Bio­tech­no­lo­gie auch, um von einem kom­pli­zier­ten An­satz Ab­stand zu neh­men - und man lan­det dann bei einer ganz…

EIT Health starts Wild Card Initiative - apply now!

EIT He­alth is now ac­cep­ting ap­p­li­ca­ti­ons for €4 mil­li­on in fun­ding through its new Wild Card in­itia­ti­ve, to sup­port…

Gentherapie fürs Auge mit Werkzeugen aus Martinsried

SIRION Bio­tech und Acu­ce­la be­schlie­ßen ge­mein­sa­me Ent­wick­lung von Gen­trans­fer­tools in der oku­la­ren Gen­the­ra­pie. SIRION…

Unternehmen aufgepasst - hier gibt es Fördergelder!

KMU-in­no­va­tiv: Ein­stiegs­mo­dul - Eu­roNa­noMed III - För­der­in­itia­ti­ve The­men­platt­form Di­gi­ta­le Ge­sund­heit/Me­di­zin des…

TU-Forscher Küster malt Landkarte der Kinase-Inhibitoren

Stu­die zur In­ter­ak­ti­on von rund der Hälf­te der mensch­li­chen Krebs­hemm­stof­fe in SCIENCE ver­öf­fent­licht. Unter 250…


Newsletter

Anmeldung

Archiv