Nachrichten

Online-Plattform zu klinischen Studien bei Lungenerkrankungen

Das Deutsche Zentrum für Lungenforschung (DZL) hat über seinen "Lungeninformationsdienst" online eine Plattform aufgebaut, über die PatientInnen Informationen und Zugang zu aktuellen klinischen Studien beziehen können.

Klinische Studien sind ein wichtiger Baustein zur Erforschung von Lungenkrankheiten und neuen Behandlungsoptionen. Aber nicht nur für die Forschung spielen Studien eine große Rolle, auch für die Teilnehmerinnen und -teilnehmer ergibt sich dabei eine Reihe von Vorteilen.

Um Interessierten den Zugang zu aktuell laufenden klinischen Studien zu erleichtern, betreibt der Lungeninformationsdienst als enger Kooperationspartner des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL) eine Studienplattform. Sie bietet ein unabhängiges, transparentes Forum, auf dem sich Patientinnen und Patienten unkompliziert über aktuell laufende Studien zu ihrem Krankheitsbild und den Teilnahmemöglichkeiten informieren können. Die Krankheitsbilder reichen von Asthma oder akutem Lungenversagen über Bronchopulmonale Dysplasie, COPD oder Lungenfibrose, bis hin zu Mukoviszidose, Sarkoidose oder auch Tumorerkrankungen.

Das DZL und die assoziierten Universitätskliniken und Partnereinrichtungen fördern innovative, frühe klinische Studien und ermöglichen damit den Patientinnen und Patienten, an der Entwicklung neuartiger Substanzen und Therapieverfahren teilzuhaben. Ziel des DZL ist es, Antworten auf offene Fragen in der Erforschung von Lungenerkrankungen zu finden und damit einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung von Prävention, Diagnose und Therapie zu leisten.

Die vom Helmholtz Zentrum München im Auftrag der Partnerorganisationen betriebene Plattform bietet für jede Studie Informationen unter anderem

  • zum Krankheitsbild,
  • zu den Aufnahmekriterien und zum Untersuchungsrahmen und
  • zu den Ansprechpartnern in den teilnehmenden Studienzentren.

Außerdem finden Interessierte umfangreiche weiterführende Hinweise etwa zum Ablauf von Studien, zu den Rechten der Patienten sowie Antworten auf weitere wichtige Fragen rund um die Teilnahme an klinischen Studien.

Hier finden Sie die Studienplattform des Lungeninformationsdienstes.