Nachrichten

tz-München und "Medizin der Zukunft" - ausführlicher Bericht

In der heutigen Montagsausgabe der tz-München gibt Autorin Susanne Stockmann einen ausführlichen Überblick zu aktuellen Entwicklungen, die heute schon Patienten helfen, und wirft auch einen Blick auf die Zukunft.

In der heutigen Montagsausgabe der tz-München gibt Autorin Susanne Stockmann einen ausführlichen Überblick zu aktuellen Entwicklungen, die heute schon Patienten helfen, und wirft auch einen Blick auf die Zukunft.

Dabei liegt der Schwerpunkt des Berichtes auf Digitalisierung, Roboterhilfe im OP, und wie "der Computer dem Arzt hilft", etwa bei der Erstellung der am besten passenden Therapieempfehlung.

Im Detail zu Wort kommen dabei die Experten Prof. Oliver Amft (Uniklinikum Erlangen), Prof. Torsten Haferlach (MLL, München) sowie Prof. Heribert Schunkert und Dr. Moritz v. Scheidt (Dt. Herzzentrum München) gemeinsam mit Dr. Jens Wiehler, die das Pilotprojekt DigiMed Bayern vorstellen.

Hier geht es zu dieser Zeitungs-Doppelseite, mit freundlicher Erlaubnis der tz:

tz-Report zur Medizin der Zukunft

www.tz.de