Veranstaltungen

#3 FORUM Science & Health - live aus dem WERK1

Das FORUM Science & Health – live aus dem WERK1 ist die Livetalkreihe für für die Gesundheitsforschung.
Treffpunkt – Diskussionen – Ideen aus Bayern für die Medizin von Morgen

Folge #3 des FORUM Science & Health – live aus dem WERK1

Rekordsummen für deutsche Biotechs:
Strohfeuer oder neuer Trend?

am Freitag, den 2. Juli 2021 von 12:00 bis 13:00 Uhr
mit anschließender Gelegenheit zum Netzwerken und zur Diskussion

Die Coronapandemie hat im letzten Jahr der deutschen Biotech-Branche einen Investitionsboom beschert. Trotz des Rekord-Finanzierungsvolumens von mehr als 3 Milliarden Euro in 2020 sind die Finanzierungsmöglichkeiten für die deutsche Biotech-Industrie nach wie vor kritisch. Und es bleibt die Frage: Sind die Hürden zu hoch, um an frisches Kapital zu kommen? Wie können nachhaltig mehr Investitionen für die deutsche Biotech-Branche generiert werden?

Dieses Mal wird Gabriel Wirth, Wirtschaftsredakteur beim BR, die Diskussionsrunde moderieren.
Seine Gäste werden sein:

  • Dr. Viola Bronsema, Geschäftsführerin von BIO Deutschland
  • Jens Holstein, CFO bei BioNTech (angefragt)
  • Dr. Holger Reithinger, General Partner bei der Venture Capital Gesellschaft Forbion
  • Dr. Winfried Horstmann, Abteilungsleiter Industriepolitik BMWI (angefragt)

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit!
Die Teilnahme ist kostenfrei!

Zur Veranstaltungsseite


Sie wollen Sponsor weiterer Folgen in diesem neuen Formats werden?
Kontaktieren Sie uns und finden Sie voarb Möglichkeiten zur Beteiligung hier.