Veranstaltungen

#7 FORUM Science & Health: Präzisionsmedizin - Die Chance der frühen Diagnose

Das FORUM Science & Health digital - die Livetalkreihe für für die Gesundheitsforschung.

Treffpunkt – Diskussionen – Ideen aus Bayern für die Medizin von Morgen

Folge #7 des FORUM Science & Health
am Mittwoch, den 6. Juli von 16:30 bis 17:30 Uhr im Livestream

und exklusiv live von der Konferenz 3rd FORUM Science & Health
im Veranstaltungsforum Fürstenfeld mit anschließendem geselligen Netzwerken bei Bier und Brezn.

Präzisionsmedizin:
Die Chance der frühen Diagnose


Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden müssen, um in der Präzisionsmedizin bei hoch spezialisierter Diagnostik personalisiert therapieren zu können? Die Möglichkeiten erscheinen enorm. Doch wie können und müssen wir dieses immense Wissen managen, um prädiktiv, personalisiert, partizipatorisch und auch präventiv handeln zu können?

Schalten Sie sich dazu oder kommen Sie kostenfrei ins Veranstaltungsforum Fürstenfeld, wenn die Möglichkeiten durch neue Biomarker, innovative Bildgebungsverfahren, BigData und die Nutzung von KI unter wissenschaftlichen, medizinischen, ethischen und ökonomischen Blickwinkeln erörtert werden.

Moderation: Jeanne Turczynski, Wissenschaftsredakteurin beim Bayerischen Rundfunk

Ihre Gäste werden sein:
Eva-Susanne Dietrich, Institut für evidenzbasierte Positionierung im Gesundheitswesen, Universität Bonn
Hanns-Georg Klein, MVZ Martinsried
Wolfgang Kern, MLL Münchner Leukämielabor
Matthias H. Tschöp, CEO at Helmholtz Munich

Weitere Informationen und kostenfreie Anmeldung:
www.forum-science-health.org/livetalk.html