Veranstaltungen

BioM-Workshop Projektmanagement für Biotechnologie-Unternehmen

Projektmanagement-Methoden und Tools für pharmazeutische Entwicklungsprogramme

Datum und Ort
Mittwoch, 31.05.2017, 9:00 - 16:30 Uhr
BioM Biotech Cluster Development GmbH, Am Klopferspitz 19a (IZB West II, Seminarraum 3. OG), 82152 Martinsried

Inhalte
Ein etabliertes Projektmanagement ist unerlässlich, um der zunehmenden Komplexität der klinischen Forschung gerecht zu werden und frühzeitig den Markteintritt zu erreichen.

In diesem Workshop lernen Sie die wesentlichen Praxis-Werkzeuge für die effiziente Durchführung von Projekten kennen. Die vorgestellten Tools und Techniken sind insbesondere anwendbar in kleinen und mittelständischen Biotechnologie-Unternehmen und orientieren sich an internationalen Projektmanagement-Standards.

Durch die Bearbeitung von Fallstudien hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, die praktische Handhabung der essentiellen Projektmanagement-Methoden zu testen. Die Teilnehmer erhalten Arbeitshilfen und Checklisten für ihren Arbeitsalltag.

Der Kurs dient als Einstieg für eine vertiefte Beschäftigung mit dem Thema oder zur kompakten Auffrischung nach jahrelanger Praxiserfahrung.

Themenschwerpunke

  • Rolle und Verantwortlichkeiten des Projektmanagements im Unternehmen
  • Rolle und Verantwortlichen des Projektmanagements im regulatorischen Umfeld
  • Risk Based/ Quality Based Management
  • Projekt Set-up, Tools und Techniken
  • Bearbeitung zweier Fallbeispiele in Kleingruppen
  • Vorstellung und Diskussion der Lösungsansätze mit den anderen Teilnehmern und Referenten

Lernziel

  • Methoden des Projektmanagements kennen und anwenden können
  • Projektumfeld organisieren, strukturieren und professionell handeln
  • Pläne einhalten und wirksam steuern

Zielgruppe
Geschäftsführer, Projektleiter, Projektcontroller und Projektmitarbeiter aus Biotechnologie-Unternehmen, Forschungsinstituten und CROs.

Referenten
Alexander Gissler, PMP, ProjectPharm
Dr. Ursula Schlichtiger, USConsulting

Kursflyer
Die detaillierte Agenda zum Download finden Sie hier.

Organisation
Anne-Kathrin Lorenz
BioM Biotech Cluster Development GmbH
E-mail: lorenz@bio-m.org
Tel.: +49 (0) 89-899679-15

Anmeldung
Anmeldeschluss: 26. Mai 2017
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Teilnahmegebühr: 150 Euro (+ MwSt.) für Academia, 250 Euro (+ MwSt.) für Industrie