Veranstaltungen

Lunch and Learn Workshop "Go West"

Sie vertreten ein bayerisches Life-Science Unternehmen und wollen Ihr Business in den USA ausbauen oder verstärken?

Dann erfahren Sie mehr zu diesem Thema im interaktiven Lunch and Learn Workshop „Go West“.

© Nik Shuliahin on Unsplash

Wann?
24. Mai 2019, 11:30 – 13:30 Uhr,
Wo?
BioM Biotech Cluster Development GmbH, Am Klopferspitz 19 a (IZB West II, 3. OG), 82152 Martinsried

Sie vertreten ein bayerisches Life-Science Unternehmen und wollen Ihr Business in den USA starten oder verstärken?

Dann erfahren Sie mehr zu diesem Thema im interaktiven Lunch & Learn Workshop „Go West“ von BioM zusammen mit dem German Accelerator Life Sciences (GALS).

Nach einem in die Materie einführenden Impulsvortrag haben Sie die Möglichkeit, in einer offenen Diskussionsrunde Fragen an die Experten zu adressieren und Erfahrungen auszutauschen.

Neben den vier Vertretern des Global Accelerator Life Sciences

  • Stefan Beerhalter, Vice President, Germany
  • Annika Pierson, Chief Operating Officer
  • Cornelia Kröger, Program Director
  • Vanessa Vazquez, Program Director

konnten wir Dr. Christian Schetter als Diskussionspartner gewinnen. Dr. Schetter, ehemals CEO von Rigontec und derzeit Entrepreneur in Residence bei Arix Bioscience plc, hat in der Vergangenheit die Unterstützung des GALS erfolgreich genutzt und kann Ihnen aus erster Hand über seine Erfahrungen berichten.

Das Ziel des German Accelerator Life Sciences ist es, das deutsche Startup-Ökosystem zu stärken und globale Marktführer zu schaffen. Das Programm hilft deutschen Life-Science-Unternehmen dabei, wirksame Therapien und innovative medizinische Produkte und Technologien weltweit zum Patienten zu bringen.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Da die Anzahl der Plätze jedoch begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich: