Veranstaltungen

Präsentation des EY Biotech Reports

Datum:
Montag, 18. Mai 2020
Uhrzeit:
12:00 - 13:30 Uhr
Format:
virtuell

Bedingt durch die besonderen Umstände laden wir in diesem Jahr zu einer gemeinsamen online-Präsentation ein:

Gemeinsam präsentieren der Technologiepark Heidelberg, der BioRN Life Science Cluster Rhine-Neckar und BioM den aktuellen EY Biotech Report.

Die EY Innovationsgleichung mit den treibenden Faktoren - gute Ideen / Unternehmergeist / Kapitalverfügbarkeit - muss überdacht werden.

Offenbar mangelt es in Deutschland nicht an Eigenkapital; vielmehr liegt ein extremes Ungleichgewicht in der Allokation zu verschiedenen Industriesektoren vor, die offenbar sehr deutlich mit deren Risikoprofilen einhergeht.
Insofern erscheint es wichtiger, die für Biotech inhärent größeren Risiken zu reduzieren, um in der Konsequenz mit besser qualifizierten Ideen leichter an Kapital zu kommen und damit auch die Schwellen für eine bessere Gründungsdynamik zu erniedrigen.

Der Hebel könnte die „Professionelle Translation“ sein: Überführung von  akademischen Ideen in industrietaugliche Projekte und kommerzielle Assets für den Markt. Der Report analysiert verschiedene Ansätze der professionellen Translation im direkten Vergleich und positioniert diese in einem Translationsökosystem.

Gerne laden wir Sie zur online-Vorstellung des Reports durch Dr. Siegfried Bialojan, Executive Director, Life Science Center Mannheim, am Montag, 18.05.2020 um 12 Uhr ein und bitten Sie, sich über folgenden Link kostenfrei zu registrieren: Präsentation des EY Biotechnologie Reports 2020

Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor dem Event per E-Mail.