Startseite

Die BioM AG ist als "Finanzierungseinheit" ein rechtlich von der BioM GmbH unabhängiges Beratungs- und Beteiligungsunternehmen mit Sitz im IZB, Martinsried.

» mehr

Zum neuen Informationsportal der Biotech Region München und zum Spitzencluster m4 - Personalisierte Medizin und zielgerichtete Therapien, die durch die BioM GmbH koordiniert werden.

» mehr

Das Netzwerk der Bayerischen Biotech Regionen und Standorte umfasst alle Forschungsinstitute und Unternehmen der LifeSciences im Freistaat und wird von der BioM GmbH betreut.

» mehr

  • » 26.08.2014 IMMUNOGENICITY: Understanding The Regulatory Philosophy
    Für den Immunogenicity Workshop am 13. und 14. Oktober 2014 erhalten Firmen und Forschungseinrichtungen aus dem Bayerischen Biotechnologie Cluster 10% Rabatt. Der Workshop wird von EUCRAF (Eurpean Centre for Regulatory Affairs Freiburg) organisiert und richtet sich an Firmen, die biopharmazeutische Produkte entwickeln. Im Workshop wird vermittelt,... » mehr
  • » 26.08.2014 Innovation Days 2014
    Am 01. und 02. Dezember 2014 werden auf der Partnering-Konferenz „ Innovation Days“ in München ausgewählte Technologien und Spin-off-Projekte aus den Bereichen Life Sciences (Schwerpunkt Biotechnologie) und Chemical & Physical Sciences (Schwerpunkt Materialien und Leichtbau) vorgestellt. Es beteiligen sich Wissenschaftler und... » mehr
  • » 21.08.2014 Innovationsakademie Biotechnologie
    Am 17. und 18. November 2014 treffen sich auf der Innovationsakademie Biotechnologie Menschen, die Lust am Entwickeln einer Geschäftsidee haben. Der Workshop findet während der „Gründerwoche Deutschland“ statt und kann auch als zweitägiges „Power-Brainstorming“ beschrieben werden. Die Teilnehmer befinden sich im kreativen Wettbewerb um die besten... » mehr
  • » 18.08.2014 Benefizkonzert am 27.09.
    Am Samstag, 27.09.14 geben zwei Münchner Rock-, Blues- und Soul-Bands ein Benefizkonzert zu Gunsten von „Ärztecamp International e. V.“ Der gemeinnützige Verein von Ärzten und medizinischen Fachkräften behandelt direkt und gezielt Patienten in Ländern mit unzureichender medizinischer Versorgung. Das nächste Ärztecamp im Oktober bietet Menschen in... » mehr
  • » 18.08.2014 Partnerschaft zur Erforschung seltener Kinderkrankheiten
    Die Münchner Biotech-Unternehmen Crelux und Nanotemper beteiligten sich an einem Forschungskonsortium zur Erforschung seltener Kinderkrankheiten. Unter der Leitung von Dr. Søren Gersting und Professorin Ania Muntau vom Dr. von Haunerschen Kinderspital des Klinikums der LMU sollen neue Wirkstoffe gegen Phenylketonurie und MCAD-Mangel entwickelt... » mehr
  • » 06.08.2014 Status der Bioökonomie in Deutschland
    Befragung von Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen, die im Bereich Bioökonomie tätig sind » mehr