• Gründung und Fördermittel
  • Internationales
  • PR und Marketing
  • Infrastruktur
  • Bioproben und (Prä)klinik
  • Netzwerk
  • » 29.09.2016 Aufruf zur Einreichung von Projektideen für neue BMBF-Fördermaßnahme KMU-NetC
    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat den Start seiner neuen Fördermaßnahme "KMU-NetC" bekanntgegeben, durch die innovative F&E-Verbundvorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) innerhalb von leistungsstarken Netzwerken und Clustern gefördert werden. KMU-NetC im Überblick: Themen für... » mehr
  • Prof. Dr. Horst Domdey, Sprecher des Bayerischen Biotechnologie Clusters » 29.09.2016 Domdey begrüßt steuerliche Neuregelung des Verlustvortrags
    Am 16. September teilte das Bundesfinanzministerium eine Neuregelung des Steuerrechts in Bezug auf die Möglichkeit der Verlustverrechnung bei Körperschaften mit, wodurch die Finanzierungsmöglichkeiten besonders für Unternehmen in forschungsintensiven Branchen verbessert werden. » mehr
  • » 29.09.2016 Mega-Deal bei Medigene: Milliarden-Kooperation mit US-Unternehmen zu Krebs-Immuntherapie
    Mit dem US-Spezialisten Bluebird Bio will das Unternehmen aus Martinsried Therapien gegen vier bestimmte Zielmoleküle entwickeln. » mehr
  • » 28.09.2016 Neugründung in Martinsried: Immunic schließt erfolgreich erste Finanzierungsrunde über 17,5 Millionen Euro ab - und übernimmt Immunologie-Projekte der 4SC AG
    Neuerlich finanziert ein Konsortium aus Venture-Capital-Unternehmen signifikant die erste Serie-A-Runde, diesmal unter Führung der Life Sciences Partners (LSP) und der LifeCare Partners (LCP) sowei mit Beteiligung von HTGF und Bayern Kapital. » mehr
  • » 22.09.2016 Immuntherapie-Knaller in Martinsried: iOmx therapeutics startet mit 40 Mio. Euro
    MPM Capital und Sofinnova Partners und weitere pushen einen ganz neuen Technologieansatz rings um die Checkpoint-Inhibitoren. Aktuelles Interview mit dem CEO. » mehr
  • Meet Bavarian Biotech (Foto BioM) » 16.09.2016 Über 20 Bayerische Biotechnologie-Unternehmen stellen sich bei Roche in Penzberg vor
    Am 15. September bot sich für über 20 bayerische Biotechnologieunternehmen eine besondere Präsentationsgelegenheit: Sie waren von Roche ausgewählt worden, vor Ort im Biotechnologie-Zentrum des Schweizer Gesundheitskonzerns in Penzberg ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. » mehr