Nachrichten

Deutsche Biotechnologietage in Würzburg - Jetzt noch anmelden

Melden Sie sich jetzt noch an. Die 10. Deutschen Biotechnologietage finden am 9. und 10. April 2019 in Würzburg statt. Das Programm des größten nationalen Branchentreffens der Biotechnologie ist online.

Melden Sie sich jetzt noch an. Die 10. Deutschen Biotechnologietage finden am 9. und 10. April 2019 im CCW | Congress Centrum Würzburg statt. Das Programm des größten nationalen Branchentreffens der Biotechnologie ist online.

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek hat eine Ansprache im Eröffnungsplenum der Deutschen Biotechnologietage zugesagt. Sie hat gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsminister die „Agenda von der Biologie zur Innovation“ angestoßen und noch viele weitere Vorhaben zur Förderung der Biotechnologie angekündigt. Haben Sie Fragen zu diesen Vorhaben? Dann stellen Sie diese im Plenum des zweiten Konferenztages. Hier diskutieren dazu Vertreterinnen und Vertretern des Bundeswirtschafts- und Bundesforschungsministeriums sowie Wissenschaft und Wirtschaft.

Die Bayerische Staatsregierung ist durch Roland Weigert, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, vertreten. Jens Holstein, Finanzvorstand des bayerischen Biotech-Flaggschiffs MorphoSys, sowie Prof. Dr. Matthias Tschöp, wissenschaftlicher Geschäftsführer des Helmholtz Zentrums München geben Impulsvorträge. Eine erfrischende Perspektive auf Grüne Gentechnik erwartet Sie von dem Science-Slammer David Spencer.

BIO Deutschland organisiert die Deutschen Biotechnologietage gemeinsam mit dem Arbeitskreis der Bioregionen sowie mit BioM, der Management-Organisation des Bayerischen Biotechnologie Clusters, und dem lokalen Partner IGZ Würzburg. Partnerregion ist Regensburg mit der dortigen Clusterorganisation BioPark Regensburg GmbH, die in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum feiert.

Die Online-Registrierung schließt am 3. April. Anmeldungen vor Ort sind möglich.
Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: www.biotechnologietage.de