Willkommen in Bayern

Incoming Services

Netzwerk

BioM unterstützt internationale Life Science Akteure bei der Suche nach bayerischen Geschäftspartnern und Kontakten. Zusammen mit unseren lokalen Partnern bieten wir Netzwerkservices für:

  • Investoren

  • ansiedlungswillige Unternehmen

  • kooperationsinteressierte Unternehmen

  • internationale Fach- und Führungskräfte

  • kooperationsinteressierte nationale und internationale Netzwerke und Regionen

Bei internationalen Aktivitäten arbeiten wir eng mit Invest in Bavaria und weiteren Partnern zusammen. Partner und Links

Partnering

BioM organisiert Partnering Events und vermittelt Einzelgespräche über gemeinsame Forschungs-, Entwicklungs- und Vermarktungsprojekte oder Finanzierungen. Scouting und Partnering

Clusterbesuche

BioM empfängt im Münchner Biotech Cluster Delegationen und Besuchergruppen, die sich vor Ort über die Bayerische Biotechnologie Branche informieren möchten.

Firmendatenbank

Die BioM Firmendatenbank umfasst alle bayerischen Akteure der Life Sciences (exklusive MedTech) – Biotechnologie- und Pharmaunternehmen, Geräteentwickler und –hersteller, Zulieferer, Berater, Investoren und viele mehr. Firmendatenbank

Newsletter

Der BioM Newsletter informiert über aktuelle Themen und Veranstaltungen für die Bayerische Biotechnologie Branche. Newsletter

Pipeline

Wir informieren Sie über die Wirkstoffpipeline und Technologieplattformen der Firmen der bayerischen Life Sciences. Scouting & Partnering

Bavarian Biotech Report

Die jährliche Branchenbefragung gibt Ihnen einen Überblick über Geschäftszahlen der Biotechnologie Branche in Bayern.  Publikationen


Mehr zum Thema

BIO-Europe 2024 in Stockholm, Sweden: Join us at the German Pavilion!

BIO-Eu­ro­pe 2024: Out­stan­ding Offer at the Ger­man Pa­vi­li­on – Se­cu­re Your Spot Now!This fall, BIO-Eu­ro­pe re­turns for an…

LMU-Forschende entwickeln Gentherapie-Ansatz gegen frontotemporale Demenz

For­schen­de der Me­di­zi­ni­schen Fa­kul­tät der LMU und des Deut­schen Zen­trums für Neu­ro­de­ge­ne­ra­ti­ve Er­kran­kun­gen (DZNE) haben…

ITM wirbt 188 Millionen Euro ein: zur Erweiterung der radiopharmazeutischen Pipeline und Stärkung seiner führenden Position in der Herstellung von medizinischen Radioisotopen

ITM Iso­to­pe Tech­no­lo­gies Mu­nich SE (ITM), ein füh­ren­des ra­dio­phar­ma­zeu­ti­sches Bio­tech-Un­ter­neh­men aus Gar­ching bei…
Ariane Doischer
Ariane Doischer

International Relations


Dr. Max Pöhlmann
Dr. Max Pöhlmann

Cluster Development Lead