Nachrichten

Origenis (und Leukocare) unter die Top10 Europäischen Drug Discovery Firmen gewählt

Pharma Tech Outlook widmet Origenis sogar die Titelseite in der Drug Discovery and Development Edition.

Origenis, im Martinsrieder Gründerzentrum IZB zu Hause, kann sich aktuell über die Wahl in die TOP-10 der europäischen Drug Discovery Unternehmen freuen. Die Wahl wird vom Magazin "Pharma Tech Outlook" organisiert. Auch auf die Titelseite von Pharma Tech Outlook, Drug Discovery and Development Edition schafften es origenis.

Verknüpfung von Chemie-Know How und "künstlicher Intelligenz"

Die Feature-Story zeigt wie Origenis' neuartiger Ansatz zur Erstellung präklinischer Entwicklungskandidaten (preclinical development candidates - PDCs) künstliche Intelligenz (KI) nutzt, um Verbindungen zu entwerfen und in-silico-Ergebnisse in reale Daten umzusetzen. "Unsere Technologieplattform ermöglicht es uns, über den traditionellen schrittweisen Prozess hinauszugehen und stattdessen die Eigenschaften von Wirkstoffkandidaten parallel zu optimieren, um eine bessere Basis für die weitere Entwicklung zu bieten", sagte Dr. Peter Seufer-Wasserthal, Chief Business Officer von Origenis.
Mit diesem parallelen Ansatz für neue Kandidaten spart Origenis erheblich Zeit und Geld und verbessert die Erfolgswahrscheinlichkeit bei der Entdeckung von niedermolekularen Wirkstoffen für erheblich.

Nähere Informationen und Kontakt:

Dr. Peter Seufer-Wasserthal
Chief Business Officer
Origenis GmbH
peter.seufer@remove-this.origenis.de

www.origenis.de

 

Zudem wurde auch die Martinsrieder Firma Leukocare in diesem Ranking ausdrücklich gewürdigt, auch dazu gratulieren wir:

https://www.leukocare.com/files/user/Publications/2019_Pharma