Brasilien

BioM unterhält gute Kontakte zu brasilianischen BioRegionen und ist im Rahmen der bioXclusters plus Aktivitäten eine Partnerschaft mit der Firma CiNNAMED GmbH eingegangen, die bereits seit Jahren Firmen unseres Partnerclusters Medical Valley EMN e.V. in Erlangen/Nürnberg auf ihrem Weg nach Brasilien berät. Der Geschäftsführer, Tobias Zobel, berät Sie gerne mit seinem teils brasilianischen Team bei strategischen Fragen, möglichst zielstrebig auf den brasilianischen Markt zu kommen, ihre Produkte bei ANVISA zu registrieren, Händler vor Ort zu finden, oder sogar eine lokale Fertigung bzw. Endmontage aufzubauen. Kontakt: Tobias Zobel, CiNNAMED GmbH, Phone: +49 9131 933 0214, E-Mail: zobel@remove-this.cinnamed.de.

Zusätzlich hat BioM im Rahmen von bioXclusters auch ein Memorandum of Understanding mit Biominas Brasil unterzeichnet. Wir stellen gerne Kontakt zu diesem brasilianischen Life Science Accelerator und Service Provider in Minas Gerais her.

Die Bayerische Regierung unterhält in Brasilien (Sao Paulo) eine Repräsentanz, die bayerischen Unternehmen Unterstützungshilfen bei Geschäftsaktivitäten in Brasilien anbietet: Bayerische Repräsentanz Brasilien.

Im Rahmen des eLSi-Projekts hat BioM mit den Projektpartnern ein umfangreiches, kostenloses Informationspaket zu Life Science Branche und Geschäftskultur in Brasilien erstellt.  eLSi Brasilien


Dr. Stephanie Wehnelt
Dr. Stephanie Wehnelt

Head of International Affairs