Nachrichten

Prof. Fabian Theis: „Wir wollen die Sprache der Zellen verstehen und mit ihnen kommunizieren“

Prof. Fabian Theis zu den Möglichkeiten von KI und Big Data in der Medizin im BioM Podcast © Astrid Eckert / TUM

Künstliche Intelligenz in der Medizin - wie können wir KI und Big Data nutzen, um die Entstehung von Volkskrankheiten wie Krebs, Diabetes oder Alzheimer besser zu verstehen und letztlich auch Therapien zu verbessern?

Das erklärt Prof. Fabian Theis im BioM-Podcast.

Fabian Theis ist Direktor des Instituts für Computational Biology bei Helmholtz Munich und Professor für Mathematische Modellierung biologischer Systeme an der TU München. In seiner Forschungsarbeit kommt er mit Hilfe von Big Data und Künstlicher Intelligenz den Geheimnissen menschlicher Zellen auf die Spur. Gerade wurde Fabian Theis mit dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis, dem wichtigsten deutschen Forschungspreis ausgezeichnet - für seine Pionierarbeiten in der Analyse, Modellierung und Interpretation genomischer Daten.


Mehr zum Thema

BIO-Europe 2024 in Stockholm, Sweden: Join us at the German Pavilion!

BIO-Eu­ro­pe 2024: Out­stan­ding Offer at the Ger­man Pa­vi­li­on – Se­cu­re Your Spot Now!This fall, BIO-Eu­ro­pe re­turns for an…

Würzburger Projekt Vasc-on-Demand erhält 2,5 Mio. Euro EIC-Förderung für künstliche Blutgefäße

Ein Team um Dr. Matt­hi­as Ryma vom Uni­kli­ni­kum Würz­burg hat eine EIC För­de­rung von 2,5 Mil­lio­nen EUro er­hal­ten. Damit wol­len…

Only 6 more weeks until BayOConnect 2024 - Register now!

As a cen­tral plat­form, BayOConnect brings to­gether vi­sio­na­ry thin­kers, in­no­va­ti­ve com­pa­nies, and life science en­thu­siasts…

EpiCure, Fluvion und CertHub überzeugen in Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs von BayStartUP

Die 5 Ge­win­ner der Phase 2 des Mün­che­ner Bu­si­ness­plan Wett­be­werbs von BayStar­tUP ste­hen fest. Dar­un­ter sind 3 Sie­ger aus dem…

FAU Erlangen-Nürnberg erhält Humboldt-Professur für Mechanobiologie

Am 13. Mai fand die of­fi­zi­el­le Ver­lei­hung der Alex­an­der von Hum­boldt-Pro­fes­su­ren 2024 statt. Zwei der Pro­fes­su­ren gin­gen…

Antimikrobielle Wirkstoffe: HIRI-Forschungsteam führt erste umfassende Studie zu CRISPR-basierten Antibiotika durch

Das an­ti­mi­kro­bi­el­le Po­ten­zi­al von CRISPR-Cas-Sys­te­men ist viel­ver­spre­chend. Wie sich die un­ter­schied­li­chen…

Special offer for the BioM community: Free passes for the "Festival of Biologics 2024" in Basel!

The Fes­ti­val of Bio­lo­gics is Eu­ro­pe's Lar­gest Bio­lo­gics Event and ad­dres­ses the to­pics dis­co­ve­ry, de­ve­lop­ment,…

LinaThera mit modernster Technologie für die Krebstherapie und die BesserEsser App unter den Gewinner des Businessplan Wettbewerbs Nordbayern 2024, Phase 2

Die LinaThe­ra GmbH aus Er­lan­gen und die Bes­serEs­ser App aus Nürn­berg sind unter den 5 Sie­gern des Bu­si­ness­plan Wett­be­werbs…

BMBF will Spin-offs fördern: "GO-Bio next" gestartet!

Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung (BMBF) hat die neue För­der­richt­li­nie "GO-Bio next" ins Leben ge­ru­fen. Damit…

Insempra sichert sich USD 20 Mio. für biobasierte Inhaltsstoffe der nächsten Generation

Ins­em­pra aus Mar­tins­ried hat er­folg­reich eine Serie A Finan­zie­rungs­run­de von 20 Mil­lio­nen US-Dol­lar ab­ge­schlos­sen. Diese…