Podcast

Pandemieforschung & Infektionsmedizin: Roche und Fraunhofer in Penzberg

Claus Haberda zum Pandemiezentrum bei Roche im BioM Podcast Biotech Talk aus Bayern

Claus Haberda, Geschäftsführer der Roche Diagnostics GmbH © Roche

In Penzberg, im Süden von München soll ein neuer Campus für Infektions-, Immun- und Pandemieforschung entstehen. Die geplante neue Einrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft will in Kooperation mit Roche und der Ludwig-Maximilians-Universität München die Rolle des Immunsystems bei Infektionserkrankungen untersuchen. Das Projekt steht unter der Leitung der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa.

Die Ziele dieses Vorhabens und die weitere Planung kennt Claus Haberda, Geschäftsführer der Roche Diagnostics GmbH.


Mehr zum Thema

FAU-Mediziner zeigen: Revolutionäre Zelltherapie stellt Autoimmunerkrankungen ab

Me­di­zi­ner der Fried­rich-Alex­an­der-Uni­ver­si­tät Er­lan­gen-Nürn­berg konn­ten in einer Pi­lot­stu­die zei­gen, dass die…

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Firmenprofil und Angaben für den Report "Biotech in Bavaria 2023/24"

Jedes Jahr er­hebt BioM als Clus­ter­or­ga­ni­sa­ti­on für die baye­ri­sche Bio­tech­no­lo­gie und Phar­ma-Bran­che die wich­tigs­ten…

ITOC in Munich: 10th Immunotherapy of Cancer Conference

The Im­mu­no­the­ra­py of Can­cer Con­fe­rence (ITOC) is a Eu­ro­pean mee­ting pro­vi­ding a glo­bal plat­form for trans­la­tio­nal…

FGK Clinical Research GmbH akquiriert Clinicology Ltd. und verstärkt damit seine Marktpräsenz in Europa

FGK Cli­ni­cal Re­se­arch GmbH, ein in Mün­chen an­säs­si­ger Full-Ser­vice-An­bie­ter für kli­ni­sche For­schungs­dienst­leis­tun­gen, hat…

Die Münchner asto Group entwickelt auf einer Fläche von 15 ha den neuen Life-Science-Cluster in Oberschleißheim

Die Münch­ner asto Group setzt sich aktiv für die Ent­wick­lung des neuen Life-Science-Clus­ters in Ober­schleiß­heim ein. In enger…

Durchbruch beim Verständnis von Typ-2-Diabetes durch größte genetische Studie

Ein in­ter­na­tio­na­les Team um Prof. Eleft­he­ria Zeg­gi­ni von Helm­holtz Mu­nich und der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Mün­chen (TUM) hat…

Start-ups auf der Suche nach Kapital: Gründende präsentieren sich den Investoren beim BioM BioAngels Pitch Day

Acht vor­aus­ge­wähl­te Start-ups aus Me­di­zin und Life Sciences prä­sen­tier­ten ihre Ge­schäfts­ide­en beim 13. BioAn­gels Pitch Day von…

Forschende der LMU überwinden mittels pMINFLUX Mikroskopie Auflösungsgrenzen bei der Fluoreszenzmikroskopie

Unter der Lei­tung von Che­mi­ker Pro­fes­sor Phi­lip Tin­ne­feld von der Lud­wigs-Ma­xi­mi­lians-Uni­ver­si­tät Mün­chen (LMU) und in…

Max-Planck-Forscherteam entwickelt μkiss: Neue Methode für die präzise Applikation von Nanopartikeln auf einzelne Zellen

Bis­lang war es in der Bio­lo­gie nicht mög­lich, ein­zel­ne Zel­len exakt und prä­zi­se mit aus­ge­wähl­ten ex­pe­ri­men­tel­len…

m4 Award-Gewinner Kobold mit Team von der LMU und des Unispitals Basel entwickeln personalisierte Medizin gegen Lymphdrüsenkrebs mit mutationsspezifischen CAR-T-Zellen

Ge­sun­de Zel­len scho­nen und Tu­mor­zel­len ab­tö­ten dank einer neuen Prä­zi­si­ons­the­ra­pie zur Be­hand­lung von…


Newsletter

Anmeldung

Archiv